29 Oktober 2008

Gas wird billiger,... (2)

Ich hatte hier darüber spekuliert, ob Gas billiger wird. Gestern erhielt ich nun die Jahresabrechnung von meinen Stadtwerken. Unser Verbrauch war im Jahresvergleich etwas gestiegen, wird sind aber mit unseren Vorauszahlungen ziemlich genau hingekommen: 2,84 € bekommen wir zurück. :-)
Da könnte man ja nun sagen, prima, das passt alles, wir lassen die Höhe der Abschlagszahlung so wie sie ist, z.Z. 69,00 € im Monat. Pustekuchen... Nach Meinung der Stadtwerke ergibt sich zukünftig eine Abschlagszahlung von 81,00 €! Sie scheinen sich also ziemlich sicher zu sein, dass das Gas in den nächsten Monaten teurer wird..., oder holen sie sich jetzt von ihren Kunden ein bisschen (mehr!) Geld, um es auf die hohe Kante zu legen...?
Komisch, komisch, wie war das noch mal mit der Ölpreisbindung, gilt das nur bei einem steigenden Ölpreis?? Ich verstehe das alles nicht...

Labels:

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home