17 Januar 2021

Osnabrück kann auch Winter

Naja, zumindest ein bisschen...Heute Vormittag bin ich schnell mal raus, bevor der Schnee wieder weg ist. Viel lag nicht, aber trotzdem sah es anders aus als sonst...:


Es waren auch ein paar Menschen unterwegs...

 z.T. sogar mit Schlitten...

oder unterwegs zum Joggen...

Auch die Vogelhäuser hatten eine kleine Schneehaube...

Manchmal wundert man sich schon, was man in der Gegend so alles bauen darf:

 

Auch bei der ehemaligen Kunstofffabrik Hagedorn bin ich vorbei gekommen. Alles ist fertig renoviert, restauriert und sieht sehr schick aus. Fast wie in Berlin, oder?

Die MUUUH! Group ist mittlerweile eingezogen... und es gibt einen kleinen Elefanten im "Schaufenster"...


 Habt noch einen schönen Sonntag und bleibt gesund!

Labels: , , ,

16 Januar 2021

TERRA.track: Kettelsberg

Heute haben wir einen kleinen Ausflug Richtung Ueffeln gemacht und sind dort auf dem TERRA.track "Kettelsberg" gewandert...

Ein schöner Wald mit interessanten Bäumen...

wo man auch mal ein Herz entdecken kann...

Der Weg war wie immer gut ausgeschildert und es gab sogar einen Hauch von Schnee...

Zwischendurch ging es auch mal durch langweiligen Nadelwald...

Einen Teil des Weges hätte uns theoretisch bekannt vorkommen können, aber 9 Jahre sind ein lange Zeit und es war eine andere Jahreszeit als wir den Hünenweg in der Gegend gewandert sind...


Auch wenn es die meiste Zeit durch den Wald ging, gab es zwischendurch auch mal einen schönen Ausblick...


 Eine schöne Tour, bestens geeignet mal diesen ganzen Coronasch.... zu vergessen, bleibt gesund!

Labels: , , ,

09 Januar 2021

Wasserschloss Tatenhausen

Am gestrigen Freitag waren wir mal in einer ganz anderen Ecke unterwegs, in der Nähe von Halle / Westfalen bei dem Wasserschloss Tatenhausen. Man kann das Schloss und einige weitere Gebäude von außen besichtigen, einen kleinen Rundweg machen...

und es gibt ein paar schöne Caches in der Gegend.

Ja, es ist ein Wasserschloss, wie man hier sieht...


Zum Eingang gibt es aber trockene Wege...

Ringsherum gibt es Wald, der sogar einen Hauch von Winter zeigte...

und man kommt an einem kleinen See vorbei...

Zwischendurch gibt es Blicke zu tollen alten Bäume und ein paar Höfe...

Der Weg ist recht gut ausgeschildert...

 

 


Uns hat das Schloss und die Umgebung sehr gut gefallen. Ein Restaurant gibt es auch. Im Sommer wird es dort bestimmt ziemlich voll, aber es lohnt sich wohl bei besserem Wetter und wenn alles wieder auf ist, noch mal hinzufahren, zumal es in Halle auch einen tollen Fotocache gibt... ;-)


 

Labels: , , ,

07 Januar 2021

Kulturweg Kloster Oesede

Bei unserer Wanderung um 20. Dezember sind wir ja auf den Kulturweg Kloster Oesede gestoßen. Gestern sind wir ihn dann mal abgegangen, auch wieder als Cache. Start war am Marktplatz...

 

wo auch der gesamte Weg noch mal ausgeschildert ist...


Man kommt u.a. auch an der Waldbühne vorbei...


Für mich kommen da schöne Erinnerungen hoch, weil meine Frau und ich da Konstantin Wecker und Hannes Wader gesehen haben..., lang ist es her...

Die Gegend ist auch eng mit dem Kohleabbau verbunden, die für das in der Nähe befindliche Stahlwerk benötigt wurde...


Auch am Kloster führt der Weg natürlich vorbei...


und zwischendurch gibt es einen schönen Blick auf die Bauernschaften...

Eine informative Runde. Der üblich Abschluss bildete dann wieder unsere Vesper im Auto. Heute gestatte ich Euch mal einen Einblick auf unseren Ausblick...:

 

 Bleibt gesund!

Labels: , , ,

Teutostadtschleife Tecklenburg

Am Dienstag haben wir einen kleinen Ausflug nach Tecklenburg unternommen, einen Ort, den wir ja schon oft besucht haben. Die Teutostadtschleife "Tecklenburger Romantik" war das Ziel.

Naja, mit der Romantik hielt es sich ein bisschen in Grenzen... Es war kalt, nass und die Wege teilweise etwas rutschig. Trotzdem war es gut, vor die Tür zu kommen...

Ein Teil des Weges geht durch den Wald...

Es gab wieder ein paar Schafe...

und zur Abwechslung auch mal ein paar Esel...

und auch wieder Pilze...

 Der Weg führt u.a. am Haus Marck vorbei...

Der Marktplatz wirkte auch etwas trostlos...

Immerhin gab es eine kleine Demo...

und sogar ein kleines Einkaufserlebnis... :-)


Und ein paar Caches haben wir noch mitgenommen, der 400. war auch dabei! :-)
 
Bleibt gesund!

 

Labels: , , , ,

04 Januar 2021

Auf dem Jakobsweg

Nein, wir haben jetzt nicht das Pilgern angefangen, aber ein kleines Stück sind wir gestern auf dem Jakobsweg gegangen, von Ladbergen nach Schmedehausen. Start war bei der evang. Kirche in Ladbergen...

Der Weg ist mit der bekannten Muschel gut ausgezeichnet...

Gleichzeitig findet man auch die Markkierung vom Westfälischen-Friede-Weg von Osnabrück nach Münster (X 1648).

Es gibt einige schöne Bauernhöfe unterwegs...

Mal mehr, mal weniger renoviert...

Ein paar Schafe...

und Pferde...

Und der Weg geht ein Stück am Kanal lang...

 

Wie es sich für einen Pilgerweg gehört, gibt es auch eine Marienfigur...



Nach knapp 6 Kilometern ist dann Schmedehausen in Sicht...

Es gibt eine Infotafel zu dem Jakobsweg...

und eine Stempelstelle...!

Wir sind dann auf den gleichen Weg wieder zurück nach Ladbergen gegangen.

In Ladbergen selber kann man auch ein Teutoschleifchen wandern... 

das haben wir aber nicht mehr gemacht, weil wir doch schon ein bisschen durchgefroren waren. Müssen wir also noch mal hin...

Labels: , , , ,