11 Februar 2016

Nie mehr BahnCard 50!

Mein Frau und ich sind ja fleißige Bahnfahrer, gerne auch in den Urlaub. Jahrelang haben wir viel Geld für die BahnCard 50 gezahlt. Der aktuelle Preis ist 255,00 € + 127,00 € für die PartnerbahnCard, die BahnCard 25 kostet 62,00 + 10,00. Der große Nachteil ist, dass man bei der (teureren) BahnCard 50 keine wirklich günstigen Sparpreise bekommt.
Ich habe jetzt mal die Fahrt an einem Samstag im April von Tübingen nach Osnabrück für 2 Personen verglichen. Die Preise für Fahrten mit der BahnCard 25 sind jedes mal deutlich billiger, z.B. 9.00 - 14.21 Uhr 118,50 statt 139,00 oder die Fahrt 9.32 - 15.21 Uhr 100,50 € statt 134,00 € oder die Fahrt 9.32 - 16.21 Uhr 79,50 statt 106,00. Das heißt, man zahlt nicht nur deutlich mehr Geld für die BahnCard 50, man zahlt auch deutlich mehr für die Fahrkarten!!
Ich hatte damals mit der Bahn über diesen (Un)Sinn diskutiert, verstanden habe ich es nicht wirklich. Ich habe mich aber damals für die BahnCard 25 entschieden und seitdem viel Geld gespart.

P.S. Keine Frage, dieses Sparmodell funktioniert nur, wenn man Bahnfahrten lange im Vorraus plant und früh bucht. Wer häufiger spontan mit der Bahn verreist, kann auch mit der BahnCard 50 glücklich werden.

Labels: , ,

02 Februar 2016

Musik

 Angeregt durch den Flaneur gibt es hier auch mal wieder Musik:



Einen schönen Abend noch!!

Labels: , , , , ,

25 Januar 2016

Schreck in der Nachtstunde

Heute Nacht um 1:43 Uhr, mein (Radio)Wecker geht an... Mitten in der Nacht, ich bin mehr oder weniger sofort hellwach. Was soll das? Habe die Weckereinstellung überprüft: geplante Weckzeit unverändert 6:15 Uhr... Rätsel über Rätsel...
Zuerst hatte ich ja den Wecker selber in Verdacht, dass da irgendwie was nicht richtig geschaltet ist oder so... Mühsam wieder eingeschlafen. Zur Sicherheit noch einen Klingelwecker neben das Bett gestellt. Um 6:15 Uhr alles wie immer.
Mittlerweile glaube ich, ich bin schlafenderweise mit meiner Hand gegen das Display vom Wecker gekommen und er ist dann angegangen. Er stellt sich durch eine Berührung an... Braucht man nicht... Ich hoffe, ich gewöhne mir das nicht an so mitten in der Nacht...

Labels: , , ,

22 Januar 2016

Die Oktagon 1 ist gelandet

Nein, ich wurde nicht von Außerirdischen besucht und habe auch nichts mit Star Wars zu tun...
Ich habe heute im Bioladen meines Vertrauens dieses Paket abgeholt...

und drin ist...

eine Getreidemühle. Ich backe im Moment ja recht regelmäßig mein Brot und mahle dabei auch das Getreide selber. Meine bisherige Mühle hat mittlerweile bestimmt 20 Jahre auf dem Buckel und zickt ein bisschen rum. Hier hatte ich darüber schon einmal berichtet.
Das Problem ist aber vor allen Dingen, dass sie nicht mehr richtig fein mahlt und das Mehl dann außerdem sehr heiß wird. So habe ich nun beschlossen, mich von dem alten Stück zu trennen...


Obwohl sie auch immer noch sehr fein aussieht und immer noch prima Schrot und grobes Mehl herstellt. Mal gucken, was ich mit ihr noch mache. Zum Wegschmeißen ist sie definitiv zu schade... Hat jemand Interesse?
Und über die ersten Mahlversuche mit der Neuen werde ich natürlich auch berichten.

Labels: , , , ,

17 Januar 2016

Kantenhocker

Schon seit langer Zeit hockt ein Zebra bei uns in der Küche auf dem Schrank...

Vor ein paar Wochen kanm ich auf die Idee, dass es für das Zebra bestimmt netter sei, nicht alleine da rumzuhocken. Und da man im Internet ja "alles" bekommt, habe ich für das Zebra zwei Kumpels gekauft..., ein Schwein und eine Giraffe:


Sehen doch auch ganz knuffig aus, oder?
Ein Problem gibt es dann aber, wenn man sie zueinder setzt...:



Tja, und über der Giraffe ist überhaupt kein Platz, weil da dann gleich die Decke kommt, d.h. das Schwein und die Giraffe passen da überhaupt nicht hin, sie sind viel zu groß.... :-(
Der Verkäuferin kann ich keinen Vorwurf machen, da sie die Größe angegeben hatte, ich habe das aber nur überflogen und bin überhaupt nicht auf die Idee gekommen, dass es die auch in GROSS gibt bzw. gab...
Tja, mal schauen, was ich jetzt mit denen mache...


Hat jemand einen kleinen Kantenhocker zum Tauschen?

P.S. Frisches Brot gab es auch dieses Wochenende, wieder sehr lecker:

Labels: , , ,

12 Januar 2016

Osnabrück

Der Osnabrücker Sänger Fabian von Wegen hat ein Lied über Osnabrück geschrieben.
Naja, seht und hört selbst:



Es werden immerhin ein paar nette Ecken in Osnabrück gezeigt... ;-)

Labels: , , ,

10 Januar 2016

Brot backen: neues timing

Vor ein paar Tagen hatte ich ja über mein neues Backbuch und meinen ersten Versuch daraus berichtet. Die Tage gab es dann Versuch Nummer 2. Am Donnerstag Abend habe ich den Sauerteig angesetzt und am Freitag früh, vor der Arbeit(!), den Teig. Weil er nicht geknetet werden muss geht das zimelich fix. Als ich dann nach Hause kam, sah er so aus:

Zur Sicherheit hatte ich auch eine Prise Hefe zugesetzt, so ganz traue ich dem Sauerteig nicht. Aber alles in allem war das timing recht gut.
Dann ging´s ab in die Form:

Da ich den Teig insgesamt etwas fester gemacht hatte, klappte das recht gut.
Ca. 1, 5 Stunden später sahen die Brote dann so aus:

Und ab in den Ofen...:

Auch die blieben ein bisschen flach...
aber völlig okay und auch lecker!

Statt mit Roggen habe ich es mal mit Lichtkornroggen probiert...
Ich kann jetzt aber nicht sagen, dass das Ergebnis dadurch deutlich anders ist. Liegt aber auch daran, dass außerdem noch Dinkelvollkornmehl und Weizen drin ist.
Auf jeden Fall werde ich dieses timing mal weiter verfolgen...

Labels: , , , , ,