12 Juli 2019

Zurück aus... Paderborn, 2. Wanderung

An unserem Wochenende haben T. und ich noch eine zweite Wanderung gemacht, von Leopldstal nach Berlebeck. Auch diese Wanderung findet man auf der GPSies-Seite und kann sie natürlich gerne nachlaufen.
Wir sind von Paderborn mit der Bahn nach Leopoldstal gefahren, wo die Wanderung beginnt.
Man ist u.a. auf dem Eggeweg unterwegs und kommt bei dem sehr markanten Eggeturm auf dem Velmerstot vorbei, wo man eine tolle Aussicht genießen kann...

Auch der Hermannsweg begegnet einem immer wieder auf dieser rund 15 Kilometer langen Strecke...


...und führt einen dann zu den Externsteinen, von denen ich ja bei dieser Wanderung schon einmal berichtet hatte...

An Wandermöglichkeiten mangelt es nun wirklich nicht...

Auffällig waren die vielen Fingerhüte, die in der Landschaft rumstanden...

Nach knapp 600 Höhenmetern und einer Busfahrt vom Zielort Berlebeck nach Detmold (hier ein Blick in die Innenstadt)...

haben wir uns natürlich noch lecker Kuchen und Kaffee gegönnt und sind dann mit der Bahn zurück nach Paderborn gefahren, wo wir rechtzeitig vor dem herannahendem Regen zu Hause waren.

Am Abend haben wir dann noch fleißig herumgesponnen, welches weitere Ziele unserer  Wanderwochenenden sein könnten... :-)  Laßt Euch überraschen...


Labels: , , , , , , ,

11 Juli 2019

Zurück aus... Paderborn


Am Wochenende war ich mit T. in und um Paderborn wandern. T. arbeitet bei der Bahn und genauso wie jeder "freie, volljährige und gesunde Muslim – ob Mann oder Frau –, der es sich leisten kann, verpflichtet ist, einmal im Leben nach Mekka zu pilgern..." (Quelle: Wikipedia) muss jeder Bahnmitarbeiter einmal im Leben in Altenbeken beim "Großen Viadukt" gewesen sein! ;-) Ich durfte T. bei dieser großen Reise begleiten. :-)
Natürlich gibt es auch ein Erinnerungsphoto:

Wenn man schon mal da ist, kann man auch eine sehr schöne Wanderung machen. Es gibt einen Viadukt-Wanderweg...

Hier auch mit Karte...

Die Strecke ist abwechslungsreich, hat viele schöne Ausblicke und man kommt zwischendurch auch am kleinen Viadukt vorbei...

Und es gibt viele, viele Windräder...

Eigentlich ist die Wanderung 30 Kilometer lang, man kann sie aber auch abkürzen. Wir haben uns mit 17,6 km begnügt. Über GPSies (ich berichtete schon mal) kann man sie dann prima auf das GPS-Gerät laden...
Man hat damit ständig den Weg vor Augen und sieht die aktuelle Entfernung zum Ziel und muss nicht mehr mit unhandlichen Karten hantieren. Ich kann das sehr empfehlen...!

Am Start- und Zielort in Altenbeken im Eggemuseum haben wir uns dann noch lecker Kaffee und Kuchen gegönnt...

Labels: , , , , ,

09 Juli 2019

Am Fahrradstand

Ich fahre mit meinem Rad zum Sportverein und stelle das Rad beim Fahrradständer ab. Ein kleiner Junge steht da und beobachtet mich.
Er: "Hast Du denn auch ein Schloß?"
Ich: "Klar habe ich das!" und zeige ihm mein Bügelschloss.
Er:"Ich habe auch ein Fahrrad und ein Zahlenschloss!"
Ich überlege kurz, ob ich ihn nach der Nummer fragen soll..., da redet er bereits weiter:"Die Nummer ist 697!" verkündet er stolz.

Also, wenn jemand Interesse an einem Kinderfahrrad plus Zahlenschloss haben sollte, ich könnte da aushelfen... ;-)

Labels:

30 Juni 2019

Cache-Ausflug Pye und Eversburg

Trotz der Hitze haben wir uns heute zu einem Cache-Ausflug vor die Tür gewagt, Ziel war u.a. das Museum Industriekultur und das Piesberger Gesellschaftshaus...

Hier gibt es tolle kulturelle Veranstaltungen und schönen Bier- und Kaffeegarten, leider Sonntags erst ab 14.00 Uhr..., wir waren zu früh.
Eine interessante Ecke mit vielen Sehenswürdigkeiten und viel Industriecharme...


Auch die Hase ist in der Nähe, die bei diesem Wetter natürlich auch von Wassersportlern genutzt wurde...

Am Zechenbahnhof war weniger los...

Einen Cache haben wir gefunden, den zweiten nach der Hälfte dann doch wegen der Hitze abgebrochen. Es wurde dann auch Zeit für eine kleine Einkehr, die uns dann "Zur alten Eversburg" geführt hat...

Da müssen wir also noch mal hin, gerne aber, wenn es etwas weniger heiß ist...


Labels: , , , , , , ,

29 Juni 2019

Brot backen...

bei dieser Hitze ist eine ziemlich blöde Idee..., aber der Sauerteig muss ja mal wieder aktiviert werden...!
Der Teig geht...

und im Ofen gehts dann weiter...

Sehen doch lecker aus oder...?

Immerhin muss man bei der Hitze nicht so lange vorheizen... ;-)

Labels: ,

28 Juni 2019

Das Eichhörnchen...

heute mal aus etwas anderer Perspektive...:



Kommt gut ins Wochenende!! :-)

Labels: , , ,

25 Juni 2019

Zurück aus... Bad Bentheim

Der Bruder aus Berlin war zu Besuch und für jemanden, der aus Berlin kommt, muss man natürlich schon einiges bieten...! Wir haben uns für eine der größten und schönsten Burganlagen Nordwestdeutschlands entschieden, die Burg Bentheim. Ich selber war auch noch nie dort...
Außer der Burg gibt es auch noch ein bisschen Innenstadt...

Wenn man den Eintritt zahlt, kann man sich auch alles angucken...

Zwischendurch gibt es immer mal wieder schöne Ausblicke auf den Ort...

Sehr schön sind auch die historischen Rosen, die 2004 dort gepflanzt wurden...

Und tolle Fenster gibt es...

Alles in allem lohnt sich der Besuch...!

Wer dann noch nicht genug hat, kann noch ein bisschen durch den Ort schlendern und z.B. noch ein Museum mit "niederländischen Meistern" besuchen.

Man sieht nicht die großen Meister, sondern eher deren Schüler.
Da nicht so viel los war, haben wir dort eine kleine Privatführung mit vielen netten Erklärungen bekommen. Hat Spaß gemacht!

Da dann nicht auch noch Zeit zum Cachen war, gibt es viele Gründe, die Stadt noch einmal zu besuchen. ;-)

Labels: , ,