11 Oktober 2008

In aller Frühe...

Man muss schon ziemlich verrückt sein, wenn man für einem Samstag (!) Morgen um 7.00 Uhr (!) den Wecker stellt, um zu fotografieren... Aber nachdem ich ja schon einige Sonnenuntergänge fotografiert habe, wollte ich heute auch mal einen Aufgang erwischen und bei dem Wetterbericht war ich recht optimistisch, dass es auch klappt. Der erste Blick aus dem Fenster war auch ziemlich verheißungsvoll, während ich später doch recht skeptisch war, weil immer mehr Nebel zum Vorschein kam. Naja, so hatte ich wenigstens eine nette Radtour...? Einmal durch Osnabrück, bis zu der Stelle, wo nach Plänen der Stadt, neue Wohnungen gebaut werden sollen. Bis jetzt sieht es dort noch recht idyllisch aus..., kein neues Haus weit und breit. :-)
Nachdem ich ein bisschen Nebel fotografiert hatte und schon kurz davor war, mich wieder auf den Rückweg zu machen, tauchte auf einmal doch noch die Sonne auf:

... und kann dann als schöner roter Ball zum Vorschein...

... der sich dann auch ein bisschen hinter dem Mais versteckte...


Später entdeckte ich dann noch ein paar sehr schöne Spinnennetze mit Morgentau:




(Und für alle, die es noch nicht wissen, klicken auf´s Bild vergrößert...!!)

Hat sich doch gelohnt, oder...?

Labels: , , , , , , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home