04 Mai 2009

Hermannsweg 5: Borgholzhausen - Bielefeld

Am Samstag ging es dann nach einem leckeren Frühstück weiter, erst einmal in einer ziemlich dicken Nebelsuppe...


... die sich dann aber bald auflöste.
Vorbei an besprenkelten Spinnennetzen...



Hin und wieder traf ich auch noch andere Wanderer...



Weiter ging es an Halle vorbei, wo man übrigens kurzzeitig die Ruhe des Waldes verlassen musste. Nach 2 Stunden Ruhe war der Autolärm sehr erschreckend und ich war froh, wieder im Wald verschwinden zu können, begleitet von Vogelgezwitscher, das Hämmern eines Spechtes und vielleicht mal das eigene Schnaufen, wenn es bergauf ging.
Nach knapp 25 km war Bielefeld in Sicht und der Heimat-Tierpark Oldermissen erreicht. Der Weg geht mitten durch den sehr schönen Park, der Eintritt ist frei! U.a. gibt es sehr nette Wuschelrinder...


Da ich dann doch nach Hause wollte, habe ich mich dort nicht weiter umgeschaut, ein Ausflug von Osnabrück scheint sich aber zu lohnen...
Bevor es nach Bielefeld hinunterging, gab es noch einen Ausblick auf die Burg Sparrenberg...



...die dann das erste Ziel auf der nächsten Etappe über Oerlinghausen und Detmold sein wird.
Alles in allem hat es sehr viel Spaß gemacht, natürlich begünstigt durch das tolle Wetter. Ich habe mir eine Blase gelaufen, die Knochen tun weh, aber wenn man dann wieder zu Hause auf dem Sofa sitzt, kann man schon ein bisschen stolz sein... :-)

3 Comments:

Blogger Jules said...

Awww, und noch mal Pium, und das Hesseltal. Herrlich. Danke für die tollen Fotos, die mein Herz einfach höherschlagen lassen.

4. Mai 2009 um 23:06  
Blogger Jens-Olaf said...

Ja, muss ich ihr recht geben. Und das nächste Ziel Detmold ist einer meiner Lieblingsausflugsorte (von Osnabrück aus gesehen). Leider etwas schwer zu erreichen zur Zeit ;-)

5. Mai 2009 um 03:47  
Blogger joos said...

@Jules: Bitte, gerne!!! :-)

@Jens-Olaf: Ich bin schon einmal in Detmold gewesen und habe es in sehr netter Erinnerung. Da die nächsten Etappen deutlich kürzer sind, bleibt auch mehr Zeit für eine Stadtbesichtigung... :-)
Du musst dich dann mit den Fotos begnügen... :-(

5. Mai 2009 um 19:44  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home