02 September 2009

Warten, warten, warten

Die Osnabrücker Stadtwerke hatten im Mai zu einem Fotowettbewerb aufgerufen und um Einsendungen für den "beliebten Familienkalender 2010" gebeten. Der Einsendeschluss war der 30.06.2009. Auch ich hatte mich daran beteiligt und zwei Bilder hingemailt, u.a. dieses hier:



Vor ein paar Wochen hatte ich gedacht, ich schau doch mal, was so passiert und habe mich auf der Internetseite umgeschaut. Dort ist aber nix zu sehen, kein Hinweis auf den Fotowettbewerb, kein einziges Foto wird veröffentlicht. Vor drei Wochen habe dort angerufen und gefragt, wie denn so der Stand ist, wann denn die Bilder und die Gewinner veröffentlicht werden. Mir wurde dann gesagt, dass es noch "zwei, drei Tage" dauern würde... Die sind aber nun schon wieder 2 Wochen vorbei... Letzte Woche hatte ich noch mal eine Mail hingeschickt, aber keine Antwort bekommen... :-(
Ich kann ja verstehen, dass so ein Auswahlverfahren ein bisschen dauert, vielleicht sind die Bilder ja auch so schlecht, dass es keines in den Kalender schafft,..., keine Ahnung. Aber dass es nicht mal einen Hinweis auf den Stand der Dinge gibt, finde ich schon ziemlich blöd! Kundenfreundlichkeit sieht für mich anders aus...
Ich weiß nicht, ob ich Lust habe, mich dort noch mal an einem Fotowettbewerb zu beteiligen..., sollen sie doch einen professionellen Fotografen bezahlen!!

Labels: , , ,

2 Comments:

Blogger Thomas said...

Wow, das nenne ich mal Bearbeitungszeit :-D Ich verdränge sowas meistens und wenn sich dann jemand meldet freue ich mich umso mehr :-)

2. September 2009 um 22:07  
Blogger joos said...

@Thomas: Ich habe heute noch mal mit denen telefoniert, nächste Woche sollen die Gewinner informiert werden...
Ich glaube nicht, dass ich dabei bin, mich würde auch einfach interessieren, was so für Bilder eingesandt wurden...

4. September 2009 um 18:02  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home