17 August 2009

F(V)olk im Viertel

Samstag Abend war mal wieder viel los (Heger Tor) Viertel und meine Frau und ich mittendrin.
Den Anfang machte Craig Herbertson, der mir fast ein bisschen Leid tat, weil sich die meisten Menschen vor Lagerhalle eher dem leiblichen Genüssen oder ihren Nachbarn zu wandten, anstatt diesem klasse Musiker ihr Ohr zu leihen...


(Craig Herbertson)


Ein aufmerksameres Publikum...



hatten dann The Paul McKenna Band, ein paar Meter weiter...


mit dem tollen Fiddler Ruairidh MacMillan...



Zum Schluß waren wir dann noch bei den Luftmentschn im Innenhof vom Haus der Jugend...



...eine gelungene Mischung aus bayrischer Volksmusik, akustischer Popmusik und musikalisch-literarischem Kabarett. Sehr gelungen!!
Ein schöner Abend, natürlich auch wegen des herrlichen Sommerwetters!! :-)

Labels: , , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home