09 Januar 2010

Brot schneiden...

Ich habe ja immer mal so Projekte am Laufen, dass ich etwas Neues kaufen will oder muss. Das muss dann natürlich gut überlegt sein... Im Moment ist es unsere Hand-Brotschneidemaschine... Ja, ich schneide mein Brot noch selber und mir kommt so´n elektrisches Teil nicht ins Haus!
Bislang haben wir dieses Gerät benutzt...



aber der Saugfuß...



...ist nicht mehr so gut, nach ein paar Tagen löst sich das Ding immer wieder von der Arbeitsplatte. Eine Firma steht nicht dran, im Internet habe ich es nicht mehr gefunden...
Das Problem ist, dass das Angebot von handbetriebenen Allesschneidern mittlerweile sehr begrenzt ist, gefunden habe ich gerade mal 2 Stück: den Hand-Allesschneider von Jupiter und den "Manuale H 9" von der Firma Graef.
Bei einem örtlichen Haushaltswarengeschäft hatte ich vor ca. 3 Monaten die beiden Geräte bestellt. Das Jupiter-Gerät war nach ca. 2 Wochen da, noch im Laden habe ich es sofort wieder zurück gehen lassen... Die Befestigung mit den 4 Saugnäpfen ist so was von stümperhaft, das Ding wackelte schon nach der 3. Umdrehung. (Eine Befestigung mit der Schraubzwinge kommt bei uns nicht in Frage wegen Schublade und so...).
Das Ding von Graef ist eine Neuentwicklung!! Mitte Dezember war es überhaupt erst lieferbar. Es macht einen viel robusteren Eindruck, auch die 4 Saugfüße sind deutlich besser verarbeitet. Ich habe das Ding gestern nach Hause geschleppt und aufgebaut. Zuerst wirkte es recht standfest, aber nach ca. 4 Stunden hatten sich die ersten Saugfüße auch wieder gelöst... :-(
Ich habe keine Lust knapp 100,00 € für so ein Gerät auszugeben, dass ich vor jeder Benutzung erst einmal wieder auf die Platte festtackern muss. Ich will das Ding festmachen und dann soll das halten, mindestens 4 Wochen lang!!! Und es geht!! Ich habe bislang 2 Allesschneider besessen und jede hat mit seinem großen Saugfuß zumindest die ersten Jahre prima gehalten.
Ich verstehe die Firma Graef nicht, dass sie so ´n Ding entwickeln, dass dann nicht standfest ist, das kann doch nicht so schwer sein...??!!! Heute morgen habe ich das Ding wieder eingepackt und zurück gebracht... Vielleicht sollte ich mir ein gutes Brotmesser kaufen...?!?

Labels: ,

2 Comments:

OpenID 9uhr35 said...

Wenn die Maschine sowieso einen festen Platz hat, warum dann nicht fest montieren und mit Silikon die Platte abdichten?
Kosten: 1 Euro für 4 Schrauben, ca. 5 Euro für Tube Silikon.

Nur mal so ein Gedankengang...

10. Januar 2010 um 18:22  
Blogger joos said...

Danke für deinen Tipp!!
Sie steht schon meistens an der gleichen Stelle, aber halt nicht immer, manchmal wird die Fläche auch für andere Dinge gebraucht...
Und mir geht`s da auch um`s Prinzip, dass die Firma es nicht schafft, ´ne vernünftige Befestigung herzustellen... :-(

10. Januar 2010 um 22:23  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home