25 Mai 2013

Na, ob das reicht...?

Während die Fußballwelt heute nach Wembley blickt, musste der VFL-Osnabrück gestern schon mal ran, um gegen Dynamo Dresden um den Aufstieg in die 2. Bundesliga zu spielen. Mit Frau und Freunden haben ich mal wieder in der Lagerhalle geguckt.


Naja, der VFL hat zwar 1:0 gewonnen, ...
aber so ganz überzeugend war das meiner Meinung nach nicht. Immerhin gab es ein schönes Tor, aber leider auch einen verschossenen Elfmeter und auch viele Chancen für die Dresdener. Ich glaube, dass wird sehr knapp am Dienstag beim Rückspiel in Dresden.
Man kann dem VFL wirklich nicht vorwerfen, dass es langweilig mit ihm wird...

Passend zum VFL blüht auch unser Flieder auf dem Balkon in Lila-Weiß:  :-)

Labels: , , , , ,

2 Comments:

Anonymous der Flaneur said...

Ach nee, woher rührt denn das plötzliche Interesse für Fußball :-) Aber jetzt nicht verzagt sein, dass wird schon werden gegen Dresden. Und wenn dann der Vfl in der 2. Liga gegen die Arminen antritt, kannst Du ja, je nach Spielausgang, wieder Dein Desinteresse an dieser Ballsportart bekunden *fg*

25. Mai 2013 um 16:33  
Anonymous Treibgut said...

Der Flieder ist wirklich schön.

26. Mai 2013 um 14:42  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home