12 Mai 2013

Venner Folkfrühling 2013

Wie in meinem Wetterrätsel schon angedeutet, waren meine Frau und ich auch dieses Jahr wieder beim Venner Folkfrühling und es war toll!
Viele "alte Bekannte" waren da, die wir auch schon in den letzten Jahren gesehen und gehört hatten, aber auch viele neue, z.B. Ko J. Kokott...
 
der am Samstag einige seiner Liebeslieder zum Besten gegeben hat, eine tolle Stimme und ein virtuoses Gitarrenspiel!
Deutlich lauter und rockiger wurde es dann am Abend, als die Gruppe "Horch" ihren Auftritt hatte...

bereits 2004 waren sie schon mal in Venne.

Heute am Sonntag hatte u.a. der Ire Kieran Halpin seinen Auftritt...

der zu seinen Lieder auch oft kleine Anekdoten erzählt, die auch für Menschen mit etwas Schulenglisch gut zu verstehen sind...

Es war wie jedes Jahr wieder eine tolle, familiäre Atmosphäre mit wunderbaren Musikerinnen und Musikern, lecker Kaffee und (selbstgebackenen!) Kuchen und auch wenn es hin und wieder ein Regenschauer gab, tat das der tollen Stimmung keinen Abbruch.
Hier noch ein paar Impressionen:
(Klick macht big!)
Ja, das Auto musste da auch drauf, irgendwie muss man ja schließlich da hinkommen und so´n weißen Flitzer hatte ich auch noch nie... ;-)
Wer noch ein bisschen mehr über das Venner "Familientreffen" lesen oder sehen möchte, kann das bei der Onlineausgabe der NOZ tun...

Labels: , , , , , , , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home