30 September 2013

Radfahren in Osnabrück

Ich berichte ja hin und wieder mal über das (Über)Leben als Radfahrer in Osnabrück. Es gibt auch andere Menschen in der Bloggerwelt, die das hin und wieder tun, z.B. der Daniel.
Heute hat er mal wieder ein Beispiel geschildert, wie es wirklich nicht sein sollte: hier geht es lang zum Lesen.
Also, liebe/r BeifahrerInnen, bitte immer schön gucken und liebe Stadt, ja, wäre schön, wenn sich da etwas ändern täte!!

Labels: , , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home