27 August 2010

Katastrophenalarm in Osnabrück

Dass es hier viel am Regen ist, hatte ich ja mitbekommen. Ich bin auch ein paar mal heftig nass geworden...
Als ich dann aber heute morgen bei der Arbeit ankam und erfuhr, dass hier heute Nacht Katastrophenalarm ausgelöst wurde, hat mich dann doch überrascht... Das hat man davon, wenn man immer nur WDR 2 hört, da war von Osnabrück natürlich nicht die Rede...
Mich/uns hat es gottseidank nicht erwischt, der Keller ist noch trocken, das Dach hält, alles gut... :-)
Was ansonsten in Osnabrück los war und ist, kann man u.a. hier nachlesen und -schauen.

Labels: , , ,

4 Comments:

Blogger Thomas said...

An der Mindener Strasse sah es gestern so aus: http://thomastepe.wordpress.com/2010/08/27/katastrophenalarm-in-osnabruck/

Hier in der Nordost-Stadt ist auch alles im grünen Bereich. Ist aber schon ein Hammer. Normalerweise kennt man solche Bilder nur aus den Nachrichten und hier schwerpunktmässig aus Süddeutschland (schwere Gewitterschauer etc.).

28. August 2010 um 14:19  
Blogger joos said...

@Thomas: Ja, ist schon heftig gewesen...
Ich befürchte mal, dass wir solche Szenarien in Zukunft noch öfter erleben werden, auch in Osnabrück.

28. August 2010 um 18:11  
Blogger Joana said...

Ich hab gehört, dass da in der einen Staße die Leute mit Booten weg geschafft werden mussten, weil alles überschwemmt war. Unglaublich eigentlich. Und ich war nicht einmal draußen um den Regen mitzubekommen.

29. August 2010 um 04:10  
Blogger joos said...

@Joana: Herzlich Willkommen auf meinem Blog! :-)
Ja, einige Ecken von Osnabrück hat es ziemlich heftig erwischt... Ich selber habe, außer aus den Medien, auch gar nicht so viel mitbekommen, zum Glück!!

29. August 2010 um 12:47  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home