06 Januar 2009

Kalt ist es...

Auch hier in Osnabrück ist es ziemlich am frösteln..., obwohl wir weit von den deutschlandweiten Rekorden entfernt sind. Letzte Nacht waren hier nur - 10°C, aktuell sind es immerhin auch schon wieder - 9,4°C.
Ja, ich fahre immer noch mit dem Rad. Geht eigentlich auch recht gut, nur meine Handschuhe erreichen langsam die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit.
Und liebe Autofahrer, tut mir leid, wenn ich euch z.Z. ab und zu mal vor der Nase rumfahre, aber die Stadt Osnabrück kriegt es leider nicht gebacken, die Radfahrwege bzw. die Fahrradstreifen zu räumen und es scheint auch immer eine unschöne Sitte zu sein, den Schnee von den Fußwegen auf die Fahrradwege zu fegen.... :-(
Ich mach aber auch immer brav mein Licht an...

Die Hase ist übrigens zugefroren, zumindest am Herrenteichswall und zumindest oben auf:



Das heißt, da drunter, unter dem Eis fließt sie munter weiter, also liebe Kinder, bitte nicht darauf rumlaufen!!

Labels: , , , , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home