07 Mai 2009

Stell dir vor, es fährt ein Bus...

... und keiner weiß es...

Ich wollte ja noch über meine etwas komplizierte Anreise am 01. Mai von Osnabrück nach Bad Iburg berichten...
Im Fahrplan der Stadtwerke Osnabrück habe ich den ersten Bus für den 01. Mai (Feiertag) um 12.00 Uhr gefunden. Das war mir natürlich zu spät...
Auf der Internetseite www.fahrplaner.de (sehr zu empfehlen!!) erhielt ich die Auskunft, dass die Linie 400 um 10.05 Uhr vom Neumarkt fährt und um 10.35 Uhr in Bad Iburg ankommt. Als ich gegen 10.00 Uhr am Neumarkt ankam, war von dem Bus weit und breit nix zu sehen...: kein einziger Hinweis auf den ausgehängten Fahrplänen und auch die elektronischen Anzeiger verrieten gar nix über eine Linie 400. Also fragte ich beim nächstbesten Busfahrer, wann denn ein Bus nach Bad Iburg führe. Der wusste von nix, fragte aber in der Zentrale nach. Ich erhielt die Auskunft, dass der nächste Bus nach Bad Iburg erst um 12.00 Uhr kommt..., und ich überlegte schon, wo die beste Stelle zum Trampen sei...
Kurze Zeit später, es war mittlerweile 10.05 Uhr, kam ein Freizeitbus um die Ecke

und, oh Wunder, er fuhr sogar nach Bad Iburg!! Ich konnte meine Wanderung also wie geplant beginnen. Ob der Bus der Linie 400 noch gekommen ist, weiß ich übrigens nicht..., ich bin mir aber sicher, dass es nicht der Freizeitbus war...
Was mich an der ganzen Sache ziemlich aufregt, ist die Tatsache, dass die Stadtwerke Osnabrück anscheinend nicht ihren Freizeitbus kennen und auch nicht wissen, wann und wo er fährt und dass es an der Haltestelle keinen Hinweis auf diesen Bus gibt!! Außer mir saßen in dem riesigen Bus noch 4 Leutchen und in dem tollen Fahrradanhänger war kein einziges Fahrrad. Am Ende der Saison wird dieses, meiner Meinung nach wirklich gute Angebot, wahrscheinlich eingestellt, weil es nicht genutzt wird... :-((
Der Busfahrer konnte mir übrigens auch keinen Fahrplan von seinem Bus geben... :-((
Außerdem verstehe ich nicht, dass die Linie 400 regelmäßig eine Haltestelle anfährt, dort aber überhaupt nicht erwähnt wird...
Kein Wunder, dass die Menschen (fast) alle meinen, ein Auto haben zu müssen...

Labels: , , , , , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home