03 September 2011

Der nicht mehr ganz so neue Arbeitsweg

Allmählich ist mein neuer Arbeitsweg nicht mehr ganz so neu. Die Pferde werden etwas zutraulicher, wenn ich mit meiner Kamera ankomme...



...und bei der Hase, die ich auch überquere, gibt es auch immer wieder schöne Blicke...



Rehe gibt es aber immer noch nicht zu sehen...


...aber ich habe ja noch ein bisschen Zeit, vielleicht habe ich ja noch Glück!

Nur das mit der Bahnlinie klappt noch nicht so gut... Am Freitag musste ich drei Züge abwarten...


...ehe ich weiter radeln konnte. Dann kommt natürlich das ganze timing
ziemlich durcheinander... :-(

P.S. Während ich da so an einem Bahnübergang warte, habe ich immer wieder das Gefühl, Benzin ist noch viel zu billig...! Ca. 50 % der wartenden Autofahrer lassen munter den Motor weiter laufen.... :-((( Ich verstehe es nicht!!




Labels: , , , , , ,

2 Comments:

Anonymous Treibgut said...

... die Autofahrer haben doch alle nur Angst, dass sie nicht (schnell genug) den Motor wieder ankriegen und angehupt werden könnten.

5. September 2011 um 22:26  
Blogger joos said...

@Treibgut: Hhm, das wäre eine Erklärung, stellt mich aber nicht wirklich zufrieden...

6. September 2011 um 20:22  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home