20 Dezember 2011

Die Toolbar von web.de...

Ich kann ja verstehen, dass sich web.de gerne ein bisschen mehr in meinen Computer schleichen möchte, ich weigere mich ja auch seit Jahren hartnäckig diesem Web.de-Club beizutreten und zahle nix dafür, dass ich meine E-Mails dort habe. Aber dass sie, ohne mich zu fragen, eine web.de-Toolbar installieren, finde ich frech!!
Dabei wurde ich nur gefragt, ob ich meinen (kostenlosen) Speicherplatz erweitern möchte. Da habe ich gedacht, okay, kann ja nicht schaden. Als ich dann heute den Compi wieder angeschmissen habe, prangt die neue web.de-Toolbar da oben... :-(((((
Ich will sie nicht!! Ich wurde auch nicht gefragt, ob ich sie will!! Und ich weiß nicht, wie ich die wieder deinstallieren kann...
Wenn man dann bei web.de nach Hilfe sucht, ist auffällig, dass es viele, viele teure Servicenummern gibt, man aber nur sehr mühsam eine einzige E-Mail-Adresse findet. Wenn man es dann doch per Mail schafft, erhält man postwendend eine E-Mail mit vielen anderen Mail-Adressen von web.de...
Ihr Leute von web.de, Kundenservice sieht anders aus!!! Und jetzt sagt mir bitte Bescheid, wie ich die Toolbar wieder wegbekomme!!

P.S. Ich habe gerade gesehen, dass man anscheinend gar nicht per Mail mit web.de kommunizieren kann... :-( Die Mail, die ich automatisch auf meine Mail erhalten habe, enthält gar keine Mail-Adressen, sondern nur Links zu den (kostenpflichtigen) Servicenummern...! Es wird darauf hingewiesen, dass nur dort mein Anliegen bearbeitet wird... So etwas regt mich ja echt auf! Ein E-Mail-Anbieter, der nicht per Mail erreichbar ist...

Labels: , , ,

3 Comments:

Anonymous Treibgut said...

Ich glaube, der Ärger darüber lohnt sich nicht. Ich meine, von zonealarm auch so eine Toolbar bekommen zu haben, von der ich auch nicht weiss, ob und wie man sie wieder los wird. Hab' mich aber auch nicht drum gekümmert. Ich könnte mir vorstellen, dass man sie über die Änderung der Browser-Einstellungen wieder loswerden könnte, dort wurde sie ja irgendwie integriert.

21. Dezember 2011 um 00:14  
Blogger joos said...

Es ist ja nicht nur die Toolbar an sich, die könnte ich auch verschmerzen. Es ärgert mich eher insgesamt der Umgang von web.de mit seinen Kunden...

21. Dezember 2011 um 23:13  
Blogger Frau Zausel said...

Mir passiert das öfters mit der Yahoo Toolbar, die mag der Firefox anscheinend so gerne. Ich habe es auch jedes Mal geschafft, sie rauszuwerfen. Klick doch mal rechts auf ganz oben in den Browser und da kannst du bestimmt den Haken löschen. Und wie gut, dass ich das mit der Emailerweiterung nicht gemacht habe. Ich wusste schon, dass man Web.de nicht trauen kann. Für größere Anhänge nehme ich meine googlemail-Adresse. LG Frau Zausel

3. Januar 2012 um 18:25  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home