29 September 2010

Kommentieren leicht gemacht

Ich hatte gestern Abend ein sehr nettes und sehr langes Telefonat mit der Jana von Janasworld über Ökotinte, Postkarten, Biobrötchen und vieles Andere mehr... Und es ging auch um das Kommentieren auf meinem Blog. Ich hatte auch schon von anderer Seite mal gehört, dass das nicht so einfach sein soll. Mit Janas Unterstützung habe ich dann gestern Abend etwas rumgebastelt und meine Kommentarfunktion etwas verändert. Jetzt müsste es auch ohne Gugelkonto gehen und somit etwas einfacher. Probiert es doch einfach mal aus..., das gilt auch für Sie liebe Frau K.... ;-)
Wenn ich das richtig sehe, muss ich jetzt jeden Kommentar freischalten, also bitte nicht böse sein, wenn er nicht sofort erscheint...

Labels: , , , ,

4 Comments:

Anonymous Jana said...

Vielen Dank für das nette Gespräch! Jederzeit gerne wieder :-)
Und schön, das man jetzt bei dir so einfach kommentieren kann und es geht! Jetzt wirst du bestimmt doppelt soviele Kommentare bekommen!
VG Jana

29. September 2010 um 19:48  
Anonymous Anonym said...

Na, das wär ja mal ne schöne Sache - wenn auch die Frau K. Kommentare hinterlassen könnte. Und wie du siehst, bin ich noch immer eine fleissige Blog-Leserin.
Kennst du eigentlich schon die "Heldin im Chaos"? Sehr amüsant und durchaus zu empfehlen.
Liebe Grüße
Frau K. aus O.

29. September 2010 um 20:04  
Blogger joos said...

@Jana: :-) ...und du hast recht, doppelt so viele Kommentare heute, sogar Frau K. hat sich gemeldet...! :-)
Nochmals vielen Dank für den Tipp!
Herzliche Grüße,
joos

@Frau K.: Yippieh, ein Kommentar von Frau K., dass ich das noch erleben darf... (freu!!!)
Ne, "Heldin im Chaos" kenne ich noch nicht, muss ich mir wohl mal angucken...
Bis die Tage,
joos

29. September 2010 um 23:01  
Anonymous Jens-Olaf said...

Vielleicht sollte ich auch bei mir die Funktion umstellen. Guter Tipp, Danke.

30. September 2010 um 01:08  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home