18 Dezember 2013

lichtsicht, Weihnachtsvorbereitungen und überhaupt

Halloho, ist noch jemand da, der mal reinguckt?? Ja, ich habe mich ein bisschen rar gemacht hier die letzte Zeit. Das "real life" muss halt auch gelebt werden...: Weihnachtsgeschenke einkaufen, Päckchen packen, Briefe und Karten schreiben (ja, ich mach das noch, so richtig mit Füller und Tinte und so), viele, viele Einkäufe, für Weihnachten hat sich netter Besuch angekündigt, und so nebenbei auch noch ein bisschen Arbeiten, aber damit ist jetzt erst mal Pause. :-) Außerdem lese ich gerade mal wieder ein Buch von Henning Mankell. :-)
Von der lichtsicht wollte ich noch berichten, wo sich meine Frau und letzte Woche den A.... abgefroren haben. Ja, es war saukalt, und wenn man da dann nur steht und guckt..., aber war schon klasse:

"Kopfstände" von Geoffrey Hendricks

äh, weiß ich nicht mehr... Das Problem ist, dass sich die Projektionen schlecht fotografieren lassen... Weil es schon recht dunkel ist, muss man recht lange belichten und bei Videos gibt es dann natürlich Mehrfachbelichtungen..., und ich hatte extra mein Stativ mitgeschleppt!

"Mikado" von Kanjo Také

Auch noch mal "Mikado" von Kanjo Také, mit Mühle im Hintergrund

"Advection" von Robert Seidel, nicht auf die Wälle des Gradierwerkes projeziert, sondern auf eine Fontäne.

Ist wirklich spannend, diese riesigen Bilder und Videos zu sehen. Also, wer noch Zeit und Lust hat und nicht allzuweit weg wohnt, bis zum 05. Januar 2014 läuft das Ganze noch. Kost` auch nix, und von Osnabrück kommt man sogar mit dem Bus hin! :-)))

So, ich geht jetzt Glühwein trinken.

Labels: , , , , , , ,

1 Comments:

Anonymous der Flaneur said...

Angesichts der schwierigen Bedingungen hast Du die Atmosphäre doch recht gut eingefangen.

18. Dezember 2013 um 20:26  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home