18 September 2016

Wandern: Meller Berge

Auch heute haben meine Frau und ich wieder eine kleine Wanderung gemacht, das Ziel waren die Meller Berge.
Mit dem Zug ist man von Osnabrück in 15 Minuten in Melle und hinter dem Bahnhof findet man auch direkt eine Wanderkarte. Wer noch nicht versorgt ist, kann sich auch eine Karte mitnehmen (rechts unten), ein netter Service.


Nach ein paar Kilometern erreicht man die Ottoshöhe...
Sowohl von dem Turm, als auch später von der Friedenshöhe, hat man einen tollen Blick in die Landschaft...

Man fragt sich allerdings, wer einer Firma erlaubt hat, solch einen Klotz dahin zu stellen... :-(

Die Wege im Wald waren heute sehr abwechslungsreich und immer wieder schien ein tolles Licht durch das Grün...


Weiter ging es zur Diedrichsburg, dort sollte man allerdings ein bisschen aufpassen, weil, es können einem schon einmal ein paar...

Wildschweine über den Weg laufen. Die sind aber sehr friedlich und die Begegnung mit den Fußgängern gewöhnt...


Eine schöne Tour, abwechslungsreiche Wege und Blicke, und die Wildschweine sind natürlich ein Highlight!

P.S. In der Diedrichsburg kann man lecker Essen, heute stand dort Wildschweinbraten auf der Karte... ;-)

Labels: , , , , , ,

2 Comments:

Anonymous Treibgut said...

Hab' ich echt noch nirgendwo hier gesehen, dass man sich so eine Karte mitnehmen kann.

Die Wildschweine sind toll! Wenn die da so herumlaufen, kann es eigentlich nicht sein, dass sie dort bejagt werden.

20. September 2016 um 00:28  
Blogger joos said...

Ich glaube auch nicht, dass die Wildschweine da erlegt werden, habe aber auch nicht nachgefragt... Vielleicht wird ja immer mal eins vom Auto angefahren...? ;-)

20. September 2016 um 17:53  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home