31 Juli 2011

Der Täuscher von Jeffery Deaver

Vor ein paar Tagen hatte ich ja erwähnt, dass ich mich mal wieder mit einem Jeffery Deaver in meinen Sessel zurück gezogen habe. Das lausige Wetter der letzten Tage habe ich genutzt, um das Buch zu Ende zu lesen. Ich brauche da ja so immer meine Zeit...
Ja, ich kann es empfehlen! Spannend wie immer und mit vielen überraschenden Wendungen (die man schon fast ein bisschen erwartet, wenn man den Autor ein bisschen länger kennt...). Sehr spannend und interessant ist, dass sich Deaver dieses Mal einem recht aktuellen Thema gewidmet hat, dem Sammeln von Daten... Das Internet macht´s möglich! Und er zeigt uns, wohin das alles einmal führen kann, bzw. was vielleicht schon längst Realität ist..., grauselig... George Orwell läßt grüßen...
Also, ich kann es empfehlen, aber man sollte es nicht unbedingt als Einschlaflektüre verwenden... ;-)

Labels: , , , , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home