08 Juni 2012

Radfahren in Osnabrück (22)

So langsam wird es mal wieder Zeit, für meine beliebte Rubrik "Radfahren in Osnabrück", die ich in letzter Zeit ja ziemlich vernachlässigt habe...
"Ich habe Sie nicht gesehen..." war die Entschuldigung einer blöden Kuh jungen Dame, die ich heute zur Rede gestellt habe, nachdem sie mich beinahe über den Haufen gefahren hat. Dafür bin ich mir aber ganz sicher, dass sie mich anschließend gehört hat...!!
Deshalb hier noch mal zur Erklärung für alle: die Lotter Strasse ist zu eng, als das dort zwei Autos und ein Rad nebeneinander passen!! Punkt, aus, Schluß!!! Und ich versteh nicht, warum es immer wieder Autofahrer gibt, die das trotzdem ausprobieren wollen. Hier auch noch mal ein paar Fotobeweise...


(Zwei Autos und Radfahrerin = zu eng!!)


(Genau, überholen geht nur, wenn man mitten auf der Strasse fährt, dass geht aber nur, wenn kein Auto entgegen kommt... Verstanden?? Prima!!)


Auch in der NOZ war das schon einmal Thema.

In der Zukunft werde ich wohl der Radfahrer sein, der Mitten auf der (rechten) Fahrbahn fährt. Dann bin ich hoffentlich nicht mehr zu übersehen und überholen geht dann definitiv nicht, wenn ein Auto entgegen kommt..., sorry, ich habe die Strasse nicht gebaut...

Labels: , , ,

3 Comments:

Anonymous Anonym said...

Katharienenstraße=Fahrradstraße!!!!!!!

Dein Arbeitskollege :)

8. Juni 2012 um 20:56  
Blogger joos said...

@Anonym: Äh, ja und...??? Ich kenne die Katharienenstraße und ich benutze sie auch sehr gerne, wenn ich in der Richtung unterwegs bin. Auch dazu könnte ich was schreiben, dass nämlich Autofahrer, die von rechts aus dem verkehrsberuhigten Bereich kommen, keine Vorfahrt haben, aber das ist ein anderes Thema... ;-)
Soweit mir bekannt ist, gibt es in der Straßenverkehrsordnung keinen Paragraphen, der einem Radfahrer verbietet, eine Straße zu benutzen, nur weil in ca. 200 Meter Entfernung parallel eine Fahrradstraße verläuft. Mir ist ebenfalls kein Paragraph bekannt, der es einem Autofahrer erlaubt, ebendiesen Radfahrer über den Haufen zu fahren...
Herzliche Grüße von deinem Billardidol! :-)

8. Juni 2012 um 22:54  
Anonymous Anonym said...

frech :)

9. Juni 2012 um 17:30  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home