21 Mai 2018

Bad Laer

Zum Pfingstwochenende hatten wir mal wieder die Schwägerin und den Neffen zu Besuch, traditionell wird dann immer fleißig gecacht. Diesmal war Bad Laer unser Ziel. Ein Cache, bei dem man Gegenstände auf Fotos innerhalb eines Stadtrundganges wiedererkennen muss, führte uns an der Kirche vorbei...


und u.a. in einen wunderschönen Bauerngarten...

Da ist die Welt noch ein bisschen in Ordnung..., Vögel zwitschern...

Bienen summen...

und die Lupinien zeigen sich in voller Pracht...

Wer Zeit hat und die Ruhe genießen will, kann auch ein Buch lesen. Das braucht man noch nicht einmal selber mitzubringen...

Ein schöner Ort!
Wir sind dann weiter gegangen, haben alles prima gefunden und konnten uns, nachdem wir uns noch mit einem Eis gestärkt hatten, dann im Logbuch verewigen!
Anschließend ging es dann weiter nach Müschen..., Bericht folgt.

Labels: , , , , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home